Schuljahr 2018/19

Projektwoche Lesen

 

In der Woche vom 24. bis 28. Juni 19 stand an unserer Schule die Lese-Projektwoche auf dem Plan. Dazu hatte sich jede Klasse mit ihrer Lehrerin ein Buch ausgewählt, das im Unterricht gemeinsam gelesen und bearbeitet wurde. Somit drehte sich in dieser Woche alles um Olchis, magische Tiere, Vamperl, Bienen, Indianer, Okodile und vieles mehr. Die vierten Klassen führten auch einen Lesewettbewerb durch, bei dem zunächst die Klassensieger der 4a und 4b ermittelt wurde. Beim gemeinsamen Finale stellten sich diese mit einem geübten und einem fremden Text der Jury. Dabei gewann der Vertreter aus der Klasse 4a knapp vor der Vertreterin der 4b. 

 

Die in der Lesewoche entstandenen Arbeiten präsentierten die Klassen beim Ausstellungs-nachmittag am Freitag, den 5. Juli 19. Dort konnten die Kinder auch Lesezeichen basteln, bunte Bücherwürmer aus Holzperlen herstellen und sich individuelle Buttons machen. 

Abgerundet wurde der Nachmittag durch die Bewirtung des Elternbeirats und des Fördervereins mit Kaffee und Kuchen und einem leckeren Eis. 

 

 

Spendenlauf am 31.05.19

 

Der Freitag nach Christi Himmelfahrt stand ganz im Zeichen unseres Spendenlaufs. Alle Klassen und viele Angehörige unserer Schulkinder trafen sich auf dem Silheimer Sportplatz um möglichst viele Runden für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach zu laufen. Unsere kleinen und großen Läufer waren alle sehr motiviert und fit, so dass am Ende 1203 Kilometer zusammenkamen - eine Strecke, die ungefähr vom Bibertal bis zur nördlichen Spitze Dänemarks oder bis nach Neapel reicht! Insgesamt konnte die Schule die stolze Spendensumme von 5897 Euro an das Kinderhospiz überweisen!

Vielen Dank an alle, die mitgelaufen sind, sowie an alle Spender und Sponsoren! 

 

 

Vorlesetag am 24.05.19

 

Im Rahmen unseres Jahresthemas Lesen fand am Freitag, den 24.Mai 19, unser großer Vorlesetag statt. Dank der großartigen Unterstützung von 22 erwachsenen Bücherfans aus unserer Schulfamilie - sogar unser Herr Bürgermeister war dabei - konnte jedes Kind während der zwei Vorlesezeiten den Vorträgen lauschen. Dabei reichte das Angebot von Klassikern der Kinder- und Jugendliteratur über Tier- und Fußballgeschichten bis zu spannenden Abenteuer- und Fantasyromanen. Überall im Schulhaus konnte man gebannte Zuhörer*innen beobachten. Und am Schluss waren sich alle einig, dass der Vorlesetag ein tolles Erlebnis war! 

 

 

 

Welttag des Buches 

 

Am 23. April wurde der UNESCO-Welttag des Buches gefeiert. Aus diesem Anlass gab es auch heuer wieder die Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte", bei der rund 1 Million Kinder ein Buchgeschenk erhalten. Auch unsere vierten Klassen waren dabei und fuhren deshalb am 7. Mai zur Buchhandlung Hutter nach Günzburg um ihr Buch abzuholen. Dort erhielten die Mädchen und Jungen den spannenden Fantasyroman "Der geheime Kontinent" und erfuhren zusätzlich noch eine Menge über Bücher. 

 

Schulmeisterschaft im Fußball der 3. und 4. Klassen

 

Vom 6. bis zum 8. Mai fand das Fußballturnier der dritten und vierten Klassen statt. Auf-geregt und stimmgewaltig unterstützt durch ihre Klassenkameraden traten die vier Klassen gegeneinander an. Wir konnten tolle Ballaktionen sehen und sehr faire Spiele verfolgen. Am Ende entschied die Klasse 4a das Turnier für sich und darf nun als nächste Station des Grundschulwettbewerbs am Zwischenrundenturnier am 28. Mai in Kötz teilnehmen. Wir drücken alle die Daumen!

 

 

Projekttag Bauen-Forschen-Experimentieren am 29. März 2019

 

Am Freitag, den 29. März 2019, trafen sich alle Schülerinnen und Schüler der GS Bibertal im Bühler Schulhaus zum Projekttag. Bereits am Vortag hatten die Lehrkräfte dort verschiedene Stationen aufgebaut, an denen mit Wasser oder Luft experiementiert oder zu Strom geforscht werden konnte. An anderen Stationen durften sich die Kinder als Brückenbaumeister oder Turmbauer versuchen, Fahrzeuge bauen oder mit magnetischen Elementen Kugelbahnen oder Fantasiegebäude konstruieren. Die Mädchen und Jungen konnten während des Vormittags 5 verschiedene Stationen ausprobieren und machten dabei viele lehrreiche Erfahrungen im Bereich der Naturwissenschaften. Dabei waren sie begeistert bei der Sache und hatten viel Freude. 

 

 

 

Weihnachtsfeier am 21.12.18

 

Am Freitag vor den Weihnachtsferien stimmten wir uns mit unserer gemeinsamen Weihnachtsfeier auf die Festtage ein. Dieses Jahr mussten wir aufgrund der Sperrung der Kissendorfer Mehrzweckhalle allerdings in die Bühler Turnhalle ausweichen, wo eigens ein Bühnenpodest aufgebaut und die Wand mit einem wunderschönen weihnachtlichen Sternenhimmel geschmückt wurde. Mit Klassikern wie "Morgen, Kinder, wird's was geben", dem schwungvollen "Erwin, der dicke Schneemann" oder auch nachdenklicheren Liedern und Gedichten stimmten sich die Kinder und die zahlreich erschienen Eltern und Angehörigen auf die Weihnachtstage ein. Mit einem "Sternenhimmel von guten Wünschen" und einer Reihe internationaler Weihnachtslieder wurden am Ende alle in die wohlverdienten Ferien entlassen. 

 

 

Wandertag am 2. Oktober 2018

 

Am Dienstag, den 2. Oktober, fand für unsere Klassen der erste Wandertag statt. Gemeinsam mit ihren Lehrerinnen steuerten die ersten und zweiten Klassen die Spielplätze im Bibertaler Gemeindegebiet an. Zum Glück hielt das Wetter und gegen Mittag spitzelte sogar die Sonne wieder heraus.

Die 3. und 4. Klassen machten sich auf den Weg ins Museum: Im Neu-Ulmer Kindermuseum erkundeten die 3a und 4a die Ausstellung "Hör mal, wer da guckt!", in der sich alles um unsere Sinne dreht. Die Klassen 3b und 4b besuchten das Schulmuseum in Ichenhausen mit seiner neuen Ausstellung und durften dort eine Unterrichtsstunde im historischen Klassen-zimmer erleben. 

 

 

Erster Schultag am 11.09.18

 

Am 11. September durften wir 50 ABC-Schützen neu in unserer Grundschule begrüßen. Mit einem festlichen Gottesdienst in der Pfarrkirche in Bühl begann der erste Schultag für die Erstklässler. Anschließend hießen die Kinder der zweiten Klassen mit ihren Lehrerinnen Frau Mahler und Frau Palm unsere Schulanfänger mit ihren Liedern herzlich willkommen. Wie immer gab es beim Puppentheater, das unser Förderverein ermöglicht hat, viel zu lachen!

Danach durften die Erstklässler in ihre Klassenzimmer in Bühl und Kissendorf und lernten dort ihre Klassenlehrerinnen Frau Mayer und Frau Acil näher kennen - währenddessen bewirtete unser Elternbeirat die mitgekommenen Eltern, Großeltern und weitere Angehörige mit einem Stehimbiss. 

Wir bedanken uns bei allen, die bei der Gestaltung des ersten Schultags mitgewirkt haben!

Aktuelles

Schuljahr 2019/20

 

Wir wünschen allen unseren Schulkindern und ihren Familien einen guten Start ins neue Schuljahr! 

 

Termine

Montag 23.09.19:

Wandertag

18.30 Uhr Elternabend mit Klassen-

                elternsprecherwahl

20.15 Uhr Wahl des Elternbeirats 

 

Mittwoch 25.09.19:

Fototermin für die ersten Klassen

 

Die Termine für die Jugendverkehrs-schule für 4a und 4b finden Sie im Bereich Termine.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013 Grundschule Bibertal